Notre Tuk-Tuk nous amène a l'attraction locale, le train de bamboo ! Deux essieux, une plateforme en bamboos, un moteur et une couroie branchée sur l'essieu et hop... on roule !! / Unser Tuktuk lädt uns an der Bambusbahn ab, eine Bambusplatte und zwei Achsen, so kann man wenigstens absteigen, wenn uns was entgegen kommt.

IMG_6739-1200

On va vite sur nos bambous ! / Man muss sich schon festhalten, denn unsere Bambusplatte ist rasend schnell!

IMG_6708-1200

Nous rencontrons quelques enfants a notre halte de train :) / An der Endstation treffen wir wieder auf Dorfbewohner und Kinder, mit denen wir uns amüsieren

IMG_6720-1200

Fina (c'est son prénom) pose ! / Ein kleines Modell namens Fina...

IMG_6726-1200

Et maquille Melanie avec un style bien a elle ! / ... die die Geheimnisse ihres Stils und Make-ups mit mir teilt.

IMG_6727-1200

Puis drague un peu Loulou :) / Louis am Flirten

IMG_6735-1200

Sièges inclinables et air climatisé dans notre wagon ! / Wir haben bei der Bambusbahn Sitze erster Klasse gewählt mit Beinfreiheit und Klimaanlage.

IMG_6736-1200

La campagne de Battambang vue d'une colline / Aussicht auf die Gegend um Battambang

IMG_6768-1200

Un peu de compagnie lors de l'ascension de la colline. / Ein Affe wartet auf uns bei der Anhöhe

IMG_6777-1200

Visite d'une grotte ou les Khmers Rouges venaient jeter les cadavres des dissidents qu'ils exécutaient... / Eine Todeshöhle ("killing cave"), in die Regimegegner gestoßen wurden.

IMG_6772-1200

Un temple sur la colline (dont j'ai oublié le nom...) / Ein Tempel auf einem Hügel, ich habe wie Benoit aber auch den Namen vergessen...

IMG_6788-1200

Le soir, en bas de la colline, un incroyable spectacle nous attendait, des milliers de chauves souris sortent d'une grotte pour aller chasser ! / Was für ein Spektakel, tausende, ach was, Millionen Fledermäuse verlassen ihr Versteck.

IMG_6801-1200

Leur sortie dure plus de 30 minutes ininterrompues; elles vont se nourrir de moustiques dans la région et reviennent aux alentours de 3 heures du matin. / Hier der Auszug der Fledermäuse. Die kleine Kurve entstand, weil wir bisschen Lärm gemacht haben, denn die sind total empfindlich gegenüber der Schallwellen und verlassen schon beim Klatschen ein wenig ihre geordnete Formation.

IMG_6812-1200